Menü  Presse
KuL-NEWSportal >> 
point

MARTIN GmbH für Umwelt- und Energietechnik erteilt KuL den Auftrag zur Unterstützung bei der Implementierung des Toolkits BOARD 10 sowie des Theobald SAP Connectors.

Die MARTIN GmbH für Umwelt- und Energietechnik hat sich auf den Bau von Abfallverbrennungsanlagen spezialisiert und realisiert ihr Projektcontrolling zukünftig mit BOARD 10 und Theobald SAP Connector in Verbindung mit einer Staging Area auf der Basis einer MS SQL Server-Datenbank.


point

JOST-Werke entscheiden sich für die Implementierung von BOARD sowie den Aufbau eines DataWarehouses

Für Analyse und Reporting fällt die Entscheidung zugunsten von BOARD in Verbindung mit einer Staging Area auf Basis einer MS SQL Server-Datenbank aus.


point

iic group GmbH nutzt BI-Tool

Die iic group GmbH beauftragt KuL mit der Implementierung von LucaNet in Verbindung mit einer Staging Area auf der Basis eines MS SQL Servers und folgt damit der Empfehlung von KuL.


weitere News >>    

7/19/2017

München

MARTIN GmbH für Umwelt- und Energietechnik erteilt KuL den Auftrag zur Unterstützung bei der Implementierung des Toolkits BOARD 10 sowie des Theobald SAP Connectors.

Die MARTIN GmbH für Umwelt- und Energietechnik hat sich auf den Bau von Abfallverbrennungsanlagen spezialisiert und realisiert ihr Projektcontrolling zukünftig mit BOARD 10 und Theobald SAP Connector in Verbindung mit einer Staging Area auf der Basis einer MS SQL Server-Datenbank.

7/11/2017

Neu-Isenburg

JOST-Werke entscheiden sich für die Implementierung von BOARD sowie den Aufbau eines DataWarehouses

Für Analyse und Reporting fällt die Entscheidung zugunsten von BOARD in Verbindung mit einer Staging Area auf Basis einer MS SQL Server-Datenbank aus.

1/6/2016

Hürth

iic group GmbH nutzt BI-Tool

Die iic group GmbH beauftragt KuL mit der Implementierung von LucaNet in Verbindung mit einer Staging Area auf der Basis eines MS SQL Servers und folgt damit der Empfehlung von KuL.

12/17/2015

Springe

Nordeon folgt der Softwareempfehlung für BOARD 9 nach KuL-Auswahlworkshop

Präferiert wurde die Software BOARD 9 in Verbindung mit einer Staging Area auf der Basis eines MS SQL Servers.

9/16/2015

Rheinfelden

Aluminium Rheinfelden beauftragt KuL mit der Implementierung einer BI-Lösung

Ausgewählt wurde eine Softwarekombination (Tool-Linking) bestehend aus BOARD und LucaNet.Planner + Financial Consolidation in Verbindung mit einer Staging Area auf der Basis einer MS SQL Server-Datenbank sowie dem Theobald SAP Connector, um alle Anforderungen effizient abbilden zu können.

11/4/2013

Waltrop

Manufactum plant mit BOARD 8 auf Katalogbasis

Bei der Manufactum GmbH & Co. KG wird BOARD 8 für eine individuelle Katalogplanung von KuL in das bestehende BI-System integriert.

10/20/2013

Düsseldorf

Rheinische Post Mediengruppe entwirft gemeinsam mit KuL eine BI-Strategie

Die Rheinische Post Mediengruppe baut ein unternehmensweites DataWarehouse mit dem MS SQL Server für automatisierte Importe von Stamm- und Bewegungsdaten aus verschiedenen Vorsystemen auf und optimiert ihr Reporting mit Cubeware Cockpit V6pro und infor PM10.

7/23/2013

Aachen

Mayersche Buchhandlung KG implementiert LucaNet als neues BI-System

Die Mayerschen Buchhandlung KG beauftragt KuL mit der Implementierung von LucaNet.Planner und LucaNet Financial Consolidation in Verbindung mit einem DataWarehouse auf der Basis eines MS SQL Server 2008 für Planung, (Legal-)Konsolidierung und Reporting.

7/1/2013

Gilching

Spheros GmbH implementiert neues BI-System

Die Spheros GmbH führt mit KuL ein neues BI-System mit LucaNet.Planner und Financial Consolidation sowie Cubeware Cockpit V6pro in Verbindung mit einem DataMart auf einer MS SQL Server 2008-Datenbank ein.

12/21/2012

Bergisch Gladbach

Indus nutzt ab 2013 LucaNet

Die INDUS Gruppe optimiert im Controlling die Themen Unternehmensplanung, integrierte Erfolgs-, Finanz- und Bilanzplanung, Reporting und Legalkonsolidierung.

1  2  3  4  5  6  7